open

Mecan

News

Rückkehr21-08-2018

Silbermedaille für Kabinenlift

Silbermedaille für Kabinenlift

Spelle, im September 2017 – Fast jeder Häckslerfahrer kennt die Situation: Der Maisbestand ist extrem hoch, der Häckslerfahrer hat während des gesamten Arbeitstages immer eine hohe „Mais-Wand“ vor Augen. Abhilfe bietet jetzt der neue, weltweit einzigartige Kabinenlift, den Krone auf der Agritechnica zeigt. Der Fahrer kann per Knopfdruck in der Kabine die gesamte Kabine, die auf einem hydraulischen Scherenhubtisch platziert ist, um 70 cm in die Höhe fahren. Damit ergibt sich eine perfekte Übersicht über den Bestand und natürlich auch zum Abfahrwagen im Parallelbetrieb oder beim Anhäckseln. Ein weiterer Komfortaspekt: Die ausgehobene Kabine vergrößert den Abstand zum Häckselaggregat – das wiederum wirkt sich positiv auf den Geräuschpegel in der Fahrerkabine aus. Für das neue Kabinenlift-System wird Krone auf der Agritechnica, die im November in Hannover stattfindet, mit der Silbermedaille der Deutschen Landwirtschafts Gesellschaft (DLG) ausgezeichnet. Mit einer DLG Neuheiten-Silbermedaille wird ein Produkt ausgezeichnet, bei dem ein bekanntes Produkt so weiterentwickelt wurde, dass eine wesentliche Verbesserung der Funktion und des Verfahrens zu erwarten ist.
BiG X 680, 780, 880: Die neue Krone Häckslerfamilie – mit Kabinenlift: http://landmaschinen.krone.de/deutsch/news/big-x-mit-kabinenlift/
>>> Video KRONE T-Vision <<<

Quelle: Krone Pressemitteilungen